Erkenne geometische Körper

From myViewBoard
Jump to navigation Jump to search

Dieser OC Content fördert die räumliche Vorstellungskraft. Schüler visualisieren ein Faltblatt zu einer 3D Form.


When I was a special education teacher, most of my students had difficulty with academic tasks involving either words or numbers (or both). However, many of these kids were gifted artists, cartoonists, Lego experts, mechanics, visualizers, and in other ways demonstrated competence in visual-spatial thinking. 
~ Thomas Armstrong.


Spielanleitung

  1. Errate den geometrischen Körper, welcher durch die Faltvorlage dargestellt wird.
  2. Ziehe die richtige 3D Form in das Feld.


Ziel dieser Übung:

  • Schüler sollen eine 2D Faltvorlage im Kopf zu einer 3D Formen zusammensetzten. Die 3D Formen sind unter anderem: Würfel, einen Quader, ein Dreiecksprisma und ein Tetraeder.
  • Schüler sollen in der Lage sein für jede 3D Form eine Faltvorlage zu basteln.


Verwandte Medien