Difference between revisions of "de:MyViewBoard Security"

From myViewBoard
Jump to navigation Jump to search
Line 1: Line 1:
The following content provides an overview of myViewboard securityFor more details, please check our [https://myviewboard.com/education/wp-content/uploads/2018/03/myViewBoard-Security-Development-Overview_UG_ENG.pdf security white paper].
+
Diese Seite soll einen Überblick über myViewBoard's Sicherheitfunktionen geben. Für weitere Informationen öffnen Sie bitte dieses [https://myviewboard.com/education/wp-content/uploads/2018/03/myViewBoard-Security-Development-Overview_UG_ENG.pdf Dokument].
 
 
====An Enterprise-Grade Secure Platform====
 
myViewBoard integrates Github, Docker, and Circle CI, deploy secure, scalable architecture on Amazon Web Services Amazon Web Services Cloud platform, WebRTC’s protocol for securing our streaming service, and PGP (Pretty Good Privacy) in our secure file sharing and transmit use case. This approach is designed to balance customers’ needs for security and confidentiality with public information in regard to technologies and third-party solutions that myViewboard integrates. For more details, please check our [https://myviewboard.com/education/wp-content/uploads/2018/03/myViewBoard-Security-Development-Overview_UG_ENG.pdf security white paper].
 
  
 +
====Eine sichere Plattform für Unternehmen====
  
 +
myViewBoard integiert Github, Docker und Circle CI, eine sichere und skalierbare Umgebung mit Amazon's Web Service (Cloud), das WebRTC Protokoll, mit dem wir unsere Streaming-Dienste sichern und PGP (PrettyGoodPrivacy), um die Übertragung von Dateien zu sichern. Wir möchten damit unseren Kunden zeigen, dass wir bei ViewSonic Datenschutz ernst nehmen. Auch alle Drittanbieter, von denen wir Dienste in das myViewBoard Ecosystem integriert haben, erfüllen die höchsten Datenschutzrichtlinien.
  
 
{| style="max-width:1000px;background-color:rgba(0, 0, 0, 0);vertical-align:top;border-style:none;"
 
{| style="max-width:1000px;background-color:rgba(0, 0, 0, 0);vertical-align:top;border-style:none;"
Line 12: Line 11:
 
|
 
|
 
====Safe Loop====
 
====Safe Loop====
Supports HTTPS 256 AES encrypted connections, there are NO open text connections to myviewboard.com. No any attacker secretly relays and possibly alters the communication between two connected parties.  
+
Verwendet HTTPS 256 AES verschlüsselte Verbindungen, es gibt KEINEN unverschlüsselten Text der zwischen zwei Parteien ausgetaucht wird. Somit ist kein Angreifer ist in der Lage Ihre Daten auszuspionieren.
  
  
Line 19: Line 18:
 
[[File:Security-Page-03.png|center|200px]]
 
[[File:Security-Page-03.png|center|200px]]
 
|
 
|
====Data Encryption and Authentication?====
+
====Daten Verschlüsselung und Authentifizierung?====
Myviewboard.com keeps renewing “SSL & TLS certificates” which are the industry standard encrypted protocols to secure data encryption and authentication on network communications.
+
myViewBoard.com erstellt kontinuierlich neue SSL & TLS Zertifikate, welche heute in der Industrie als Standardprotokolle für die Verschlüsselung von Daten und die Authentifizierung von Netzwerkverbindungen gelten.  
  
  
Line 27: Line 26:
 
[[File:Security-Page-04.png|center|200px]]
 
[[File:Security-Page-04.png|center|200px]]
 
|
 
|
====Keep Your Privacy====
+
====Beschütze deine Privatsphäre====
 
 
Unlike other apps which require users to input their Username/Password and save locally causing high risks, myviewboard.com adopts TOKEN based access for the registration of Third Party Cloud Storage Applications without saving or using Username/Passwords from other services such as Google Drive or OneDrive.
 
  
 +
Nicht wie viele andere Anwendungen es tun, speichert myViewBoard keine Benutzernamen oder Kennwörter Ihrer Cloudservices auf Ihrem Rechner. Statt dem Kennwort Ihres Google Drive oder Microsoft OneDrive Konto, verwendet myViewBoard.com sogenannte Token, um sich bei anderen Drittanbieter von Cloudservices zu registrieren.
  
 
|-style="vertical-align:top;"
 
|-style="vertical-align:top;"
Line 36: Line 34:
 
[[File:Security-Page-05.png|center|100px]]
 
[[File:Security-Page-05.png|center|100px]]
 
|
 
|
====Unique User ID and Device ID====
+
====Einmalige Benutzer ID - Einmalige Geräte ID====
  
During installation, the app will verify a validated email address for ID registration to activate it. After installation, the app generates a unique ID for this Windows device with instance ID technology to make sure any records can be identified without ID confusion.
+
Nach der Installation müssen Sie die myViewBoard Software registrieren. Anhand einer bestätigten Email Adresse wird Ihnen eine einmalige Benutzer ID zugeteilt. Zudem generiert die Software eine einmalige ID für Ihre Windows Installation, mithilfe der "Instance ID technology". Damit wird sichergestellt das immer alle Informationen jedem Benutzer und Gerät eindeutig zugeordnet werden können.
  
  
Line 45: Line 43:
 
[[File:Security-Page-06.png|center|100px]]
 
[[File:Security-Page-06.png|center|100px]]
 
|
 
|
====Encrypted Files====
+
====Verschlüsselte Dateien====
  
Every .vboard file is encrypted with AES256 encryption scheme and can be locked with a password to a specific user who will require the Private/Public Key to open the file.
+
Jede .vboard Datei ist nach dem AES256 Standard verschlüsselt und kann durch ein Passwort geschützt werden. Nur wer das Passwort kennt, kann die Datei öffnen.
  
  
Line 54: Line 52:
 
[[File:Security-Page-07.png|center|200px]]
 
[[File:Security-Page-07.png|center|200px]]
 
|
 
|
====No Trace Behind====
+
====Es werden keine Spuren hinterlassen====
  
When exiting the app, sign-out, users switch, or reaching the set idle timeout, the app will delete every temporary file. It also follows OAuth 2.0 which is commonly used as a way for Internet users to grant websites or applications access to their information on other websites/cloud storages but without giving them the passwords.
+
Wenn die Software geschlossen wird, Sie sich abmelden, der Benutzer gewechselt wird, oder Sie automatisch wegen Zeitüberschreitung abgemeldet werden, löscht die Software automatisch alle temporär gespeicherten Dateien. Zudem verwendet myViewBoard OAuth 2.0, ein Standard welcher oft im Internet von Webseiten oder Apps verwendet wird, um anderen Webseiten oder Apps Informationen auf deren Daten zu gewähren, ohne dass dabei Passwörter ausgetauscht werden müssen.  
 
|}
 
|}
  
 
{{DISPLAYTITLE:myViewBoard Sicherheit}}
 
{{DISPLAYTITLE:myViewBoard Sicherheit}}

Revision as of 18:15, 27 September 2019

Diese Seite soll einen Überblick über myViewBoard's Sicherheitfunktionen geben. Für weitere Informationen öffnen Sie bitte dieses Dokument.

Eine sichere Plattform für Unternehmen

myViewBoard integiert Github, Docker und Circle CI, eine sichere und skalierbare Umgebung mit Amazon's Web Service (Cloud), das WebRTC Protokoll, mit dem wir unsere Streaming-Dienste sichern und PGP (PrettyGoodPrivacy), um die Übertragung von Dateien zu sichern. Wir möchten damit unseren Kunden zeigen, dass wir bei ViewSonic Datenschutz ernst nehmen. Auch alle Drittanbieter, von denen wir Dienste in das myViewBoard Ecosystem integriert haben, erfüllen die höchsten Datenschutzrichtlinien.

Security-Page-02.png

Safe Loop

Verwendet HTTPS 256 AES verschlüsselte Verbindungen, es gibt KEINEN unverschlüsselten Text der zwischen zwei Parteien ausgetaucht wird. Somit ist kein Angreifer ist in der Lage Ihre Daten auszuspionieren.


Security-Page-03.png

Daten Verschlüsselung und Authentifizierung?

myViewBoard.com erstellt kontinuierlich neue SSL & TLS Zertifikate, welche heute in der Industrie als Standardprotokolle für die Verschlüsselung von Daten und die Authentifizierung von Netzwerkverbindungen gelten.


Security-Page-04.png

Beschütze deine Privatsphäre

Nicht wie viele andere Anwendungen es tun, speichert myViewBoard keine Benutzernamen oder Kennwörter Ihrer Cloudservices auf Ihrem Rechner. Statt dem Kennwort Ihres Google Drive oder Microsoft OneDrive Konto, verwendet myViewBoard.com sogenannte Token, um sich bei anderen Drittanbieter von Cloudservices zu registrieren.

Security-Page-05.png

Einmalige Benutzer ID - Einmalige Geräte ID

Nach der Installation müssen Sie die myViewBoard Software registrieren. Anhand einer bestätigten Email Adresse wird Ihnen eine einmalige Benutzer ID zugeteilt. Zudem generiert die Software eine einmalige ID für Ihre Windows Installation, mithilfe der "Instance ID technology". Damit wird sichergestellt das immer alle Informationen jedem Benutzer und Gerät eindeutig zugeordnet werden können.


Security-Page-06.png

Verschlüsselte Dateien

Jede .vboard Datei ist nach dem AES256 Standard verschlüsselt und kann durch ein Passwort geschützt werden. Nur wer das Passwort kennt, kann die Datei öffnen.


Security-Page-07.png

Es werden keine Spuren hinterlassen

Wenn die Software geschlossen wird, Sie sich abmelden, der Benutzer gewechselt wird, oder Sie automatisch wegen Zeitüberschreitung abgemeldet werden, löscht die Software automatisch alle temporär gespeicherten Dateien. Zudem verwendet myViewBoard OAuth 2.0, ein Standard welcher oft im Internet von Webseiten oder Apps verwendet wird, um anderen Webseiten oder Apps Informationen auf deren Daten zu gewähren, ohne dass dabei Passwörter ausgetauscht werden müssen.