Changes

Jump to navigation Jump to search
Line 16: Line 16:  
* '''Einweg-Videokonferenz'''. Der Lehrer sendet einen Live-Stream über seine Webcam an seine Schüler. Sobald die Schüler das virtuelle Klassenzimmer betreten, können sie ihre Lehrer sehen.
 
* '''Einweg-Videokonferenz'''. Der Lehrer sendet einen Live-Stream über seine Webcam an seine Schüler. Sobald die Schüler das virtuelle Klassenzimmer betreten, können sie ihre Lehrer sehen.
 
* '''Zwei-Wege-Audio'''. Der Lehrer entscheidet wann ein Schüler sprechen darf.
 
* '''Zwei-Wege-Audio'''. Der Lehrer entscheidet wann ein Schüler sprechen darf.
* '''Handheben'''. Die Schüler verwenden die Push-to-Talk-Funktion, um den Lehrer zu informieren, dass sie etwas sagen möchten. Das gleiche Prinzip wie das Handzeichen im echten Klassenzimmer.
+
* '''Handheben'''. Die Schüler informieren mit der Push-to-Talk-Funktion den Lehrer, dass sie etwas sagen möchten. Das gleiche Prinzip wie das Handzeichen im echten Klassenzimmer.
 
* '''Unterricht aufnehmen'''. Der Lehrer kann den Unterricht aufzeichnen, um diesen später mit seinen Schülern zu teilen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn ein Schüler den Unterricht verpasst hat, oder wenn die Schüler den Unterrichtsstoff wiederholen möchten.
 
* '''Unterricht aufnehmen'''. Der Lehrer kann den Unterricht aufzeichnen, um diesen später mit seinen Schülern zu teilen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn ein Schüler den Unterricht verpasst hat, oder wenn die Schüler den Unterrichtsstoff wiederholen möchten.
  
7,200

edits

Navigation menu